Montessori
Landesverband
Baden-Württemberg e.V.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Landesverbands Baden-Württemberg!

 

Unser Anliegen ist es, Sie möglichst zeitnah und aktuell über Grundlagen und Entwicklungen innerhalb der Montessori-Pädagogik,  

über geplante und laufende Veranstaltungen, Fortbildungen, Kurse, zu besetzende Stellen und vieles mehr zu informieren.

Die nun schon länger zurückliegende neue Datenschutzverordnung und die geplante Gründung eines neuen Montessori Bundesverbands

waren und sind uns Anlass auch unsere eigene Homepage neu zu überarbeiten. 

Ein Bundes­verband soll ab 2021 den bisherigen Montessori Dachverband Deutsch­land ablösen.

Als Landesverband sind wir maßgeblich mitbeteiligt an vielen Neuerungen.

U.a. haben wir in den letzten Jahren die Montessori-Qualitäts-Standards (MQS) für die Praxis und einen Qualitätsrahmen für die Ausbildung mitentwickelt. 

Wir unterstützen die Zukunftsinitiative Montessori 2020 und investieren als Vorstand viel Zeit in Umstrukturierungen, die in nächster Zeit auf uns zukommen.

Ungeachtet aller Neuerungen, die ein Zusammenschluss der Landesverbände zu einem Montessori-Bundesverband mit sich bringt,

möchten und werden wir als Landesverband auch in Zukunft für Sie  direkter Ansprechpartner für alles bleiben,

was den baden-württembergischen bzw. süddeutschen Raum und die angrenzenden Länder Schweiz und Österreich betrifft

Wir informieren Sie über Aktuelles und sind als Interessensvertreter "in Sachen Montessori" gerne für Sie da. 

 

 

 

FREIE STELLEN IN KINDERHÄUSERN UND SCHULEN

Wenn Sie auf der Suche nach einer (neuen) Arbeitsstätte sind, an der Sie im Geiste Maria Montessoris mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen arbeiten wollen,

schauen Sie links im Seitenbaum unter "Stellenanzeigen" nach oder lassen Sie unter "Stellensuche" eine Bewerbung von sich einstellen.

Die neuesten Stellenanzeigen datieren vom 6. Dezember 2019.

 

 

 

Umfrage „Medienerziehung an reformpädagogischen Bildungseinrichtungen"

Wie bereits angekündigt findet derzeit eine bundesweite Online-Umfrage von Pädagog*innen, Eltern und älteren Schülern statt.

Die Umfrage ist recht gut angelaufen; die telefonischen Nachfragen der Alanus Hochschule zeigen aber,

dass viele Montessori-Kinderhäuser und -Schulen offensichtlich doch noch keine Kenntnis von dieser Studie haben.

Daher wurde der Befragungszeitraum ausgeweitet auf den 15.12.2019.

Sollte Ihre Einrichtung noch nicht an der Umfrage teilgenommen haben, können Sie es bis zu diesem Termin nachholen.

Weitere Infos gibt es hier.

 

 

Ab sofort Anmeldung für die Montessori-Sonderschau auf der Bildungsmesse didacta in Stuttgart möglich!

Bei der Bildungsmesse didacta in Stuttgart (24.-28. März 2020)

wird der Montessori Dachverband Deutschland (MDD) wieder mit einer Sonderschau vertreten sein und einen halbtägigen Fachtag

- in diesem Jahr erstmals in Zusammenarbeit mit der DAMIP (Deutsche AMI Pädagogen e.V.) - gestalten.

Der Didacta-Verband begrüßt die internationale Ausrichtung des Fachtags sehr. 

Der sicher sehr spannende Vortrag wird auf englisch sein.

Für Mitglieder unseres Landesverbandes übernehmen wir die Teilnahmegebühr von 30 Euro für diese Fachtagung,

sofern sie uns bei unserer Jahrestagung 2020 in Bad Wildbad ihre Teilnahmebescheinigung persönlich vorlegen.

Hier kommen Sie auf die Homepage des MDD, wo Sie sich das Programm / den Fachtagsflyer herunterladen und sich für den Fachtag anmelden können.

 

 

 

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus! 

Im Jahre 2020 wäre Maria Montessori 150 Jahre alt geworden!

Anlässlich dieses Jubiläums werden zahlreiche Sonderveranstaltungen europaweit stattfinden.

Die DMG veranstaltet vom 6.-8.11.2020 einen dreitägigen Kongress in Frankfurt/M. zum Thema "Maria Montessori 150 Jahre: Kinder und Jugendliche auf dem Weg zu Weltbürgern heute", zu dem Sie herzlich eingeladen sind. Nähere Infos zu den geplanten hochkarätigen Vorträgen und zu den Anmeldeoptionen gibt es hier.

Auch die DMV bietet anlässlich des 150 jährigen Jubiläums eine dreitägige Fachtagung vom 25. - 27.09.2020 in der Morus-Akademie Bensberg an. Hier lautet das Thema "150. Geburtstag Maria Montessoris - Erziehung zum Frieden". Neben 20 Arbeitsgemeinschaften wird in Bensberg ein Highlight sicher das Theaterstück zu Maria Montessoris "Kalifornischen Vorträgen" sein. Nähere Infos finden Sie auf der DMV-Homepage.

Auch unser Landesverband feiert das Jubiläum mit einem außerordentlichen Abendprogramm innerhalb der Jahrestagung in Bad Wildbad.

Lassen Sie sich überraschen! Feiern Sie mit uns! 

 

 

 

NEUE DIPLOM- UND ZERTIFIKATSKURSE 

Ganz aktuell: Im Oktober 2019 ist ein neuer Montessori-Zertifikatskurs an der PH Weingarten an den Start gegangen. Lehrgangsleitung hat das Team Frau Dr. Judith Neff und Ulrich Steenberg.

Zwei weitere Zertifikatskurse - einer für Frühpädagogik und einer für die Sekundarstufe - starteten ebenfalls im Herbst (September / Oktober) am Montessori-Zentrum Angell in Freiburg.

Die Lehrgangsleitung hat in beiden Fällen Kerstin Hög, Konrektorin der Grundschule am Montessori Zentrum ANGELL und engagierte Praxisdozentin sowohl in der Deutschen Montessori Vereinigung e.V. als auch in der Deutschen Montessori Gesellschaft e.V.

Unter der Leitung von Albert Heller und seiner Frau beginnt im Dezember 2019 der inzwischen 7. Diplomkurs in Waiblingen. 

Detaillierte Infos zu allen Informationsveranstaltungen, Kosten, Terminen, Anmeldeoptionen etc. finden Sie unter der Rubrik "Diplom- und Zertifikatskurse". 

 

 

 

INTERESSANTE FORTBILDUNGEN UND VORTRÄGE

Einfach im Seitenbaum oben links auf "Fortbildungs- und Vortragsveranstaltungen" klicken -

und Sie werden staunen, was deutschlandweit und auch in unseren Nachbarländern Schweiz und Österreich alles angeboten wird!

Nähere Infos und Anmeldeoptionen finden Sie jeweils unter der oben erwähnten Rubrik.

 

 

 

Film "Das Prinzip Montessori - DIE LUST AM SELBER LERNEN" - als DVD erhältlich!

 

"Alexandre Mourots Dokumentarfilm ist ein ehrlicher und intimer Einblick in die bezaubernde Magie des Lernens.

Auf den Spuren der Montessori-Pädagogik zeigt der Film in so bewegenden wie charmanten Beobachtungen,

welcher Schatz sich in unseren Kindern verbergen kann." (mm-filmpresse)

Nach dem erfolgreichen Kinostart des Films DAS PRINZIP MONTESSORI – DIE LUST AM SELBER-LERNEN von Regisseur Alexandre Mourot kann die DVD 

ab dem 25. Januar 2019 käuflich erworben werden.

Die DVD enthält als Bonusmaterial den Film „Das Leben und Werk von Maria Montessori“

(Interviews, 46 min) und ein Booklet mit pädagogischem Begleitmaterial.

Hier können Sie den Trailer zum Film ansehen und die DVD bestellen.

Außerdem sind im Herbst 2019 zwei neue Filme im Internet zur Montessoripädagogik erschienen. 

Hier können Sie die Videos anschauen. 

 

 

 

 

MONTESSORI-STUDIO STUTTGART

Gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt Stuttgart hat unser Landesverband

am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung – Abteilung Sonderpädagogik

in der Rosenbergstraße 49, 70176 Stuttgart

ein Montessoristudio eingerichtet. 

Hier sind nahezu alle Montessorimaterialien, aber auch weitere, den Montessori-Kriterien entsprechende

Freiarbeitsmaterialien, vorhanden. Diese werden in Form einer offenen Lernwerkstatt angeboten.

Sie können sich im Studio Anregungen für ihren Unterricht holen, insbesondere wenn es um das Individualisieren im Bereich Mathematik und Sprache geht.

Darüber hinaus gibt es Freiarbeitsmaterialien, die Sie – zum Selbstkostenpreis - herstellen können.

Tonpapier, Endloslaminiergerät, Spiralbindegerät etc. sind ebenfalls vorhanden.

Die aktuellen Öffnungszeiten für das Jahr 2019 finden Sie unter der entsprechenden Rubrik. 

 

 

 

MITGLIEDERZEITSCHRIFT 

Das letzte INFOBLATT wurde kurz vor den Sommerferien an alle Mitglieder des Landesverbands, an Landesakademien, Schulämter, Kultusministerium

sowie an weitere Interessenten ausgeliefert. Vielen Dank an unseren fleißigen Postdienst und an alle weiteren Mitwirkenden!  

Das nächste Infoblatt erscheint im ersten Quartal des Neuen Jahres. 

Redaktionsschluss für das kommende Infoblatt (1/2020) ist der 31. Dezember 2019.

 

Wir freuen uns sehr über Mitglieder, die bereit sind, Beiträge für unsere Mitgliederzeitschrift zu erstellen.

Die Kontaktadresse ist über den Landesverband erhältlich.

 

 

 

HOMEPAGE

Auch unsere Homepage freut sich über Beiträge aus der Mitgliederschaft. 

Kritik, Wünsche, neue Ideen und Anregungen sowie sonstige Nachrichten unter

mail(at)montessori-baden-wuerttemberg.de sind jederzeit herzlich willkommen.

 

VIEL  SPASS  UND  ERFOLG  BEIM  STÖBRERN  AUF  UNSERER  HOMEPAGE ! 

 

 

[  Startseite | Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt  ]

© 2005 Montessori Landesverband Baden-Württemberg e.V.