Montessori
Landesverband
Baden-Württemberg e.V.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Landesverbands Baden-Württemberg!

 

Unser Anliegen ist es, Sie möglichst zeitnah und aktuell über Grundlagen und Entwicklungen innerhalb der Montessori-Pädagogik,  

über geplante und laufende Veranstaltungen, Fortbildungen, Kurse, zu besetzende Stellen und vieles mehr zu informieren.

Die nun schon länger zurückliegende neue Datenschutzverordnung und die geplante Gründung eines neuen Montessori Bundesverbands

waren und sind uns Anlass auch unsere eigene Homepage grundlegend neu zu überarbeiten. 

Der Bundes­verband soll ab 2021 den bisherigen Montessori Dachverband Deutsch­land ablösen.

Als Landesverband sind wir maßgeblich mitbeteiligt an vielen Neuerungen. U.a. haben wir in den letzten Jahren die Montessori-Qualitäts-Standards (MQS) für die Praxis und einen Qualitätsrahmen für die Ausbildung mitentwickelt. 

Wir unterstützen die Zukunftsinitiative Montessori 2020 und investieren als Vorstand viel Zeit in Umstrukturierungen, die in nächster Zeit auf uns zukommen.

Werfen Sie ruhig einen Blick in die neu gestaltete Homepage des MDD  - dann erhalten Sie eine Ahnung, von welchen Neuerungen wir und Sie bereits jetzt schon profitieren können. So wurde beispielsweise auf der Homepage des MDD ein Stellenportal neu eingerichtet, indem Sie selbstständig - sobald Sie registriert sind - Stellengesuche oder Stellenangebote eingeben können. 

Ungeachtet dieser und anderer Vorteile, die ein Zusammenschluss der Landesverbände zu einem Montessori-Bundesverband mit sich bringt, möchten und werden wir als Landesverband auch in Zukunft für Sie  direkter Ansprechpartner für alles bleiben, was insbesondere den baden-württembergischen bzw. süddeutschen Raum und die angrenzenden Länder Schweiz und Österreich betrifft

Wir informieren Sie über Aktuelles und sind als Interessensvertreter "in Sachen Montessori" für Sie da. 

 

 

JAHRESTREFFEN IN BAD WILDBAD AM 4. / 5. MAI

Herzlich laden wir Sie ein zum diejährigem Jahrestreffen des Montessori Landesverbands Baden-Württemberg an der Landesakademie in Bad Wildbad.

Gespannt sein darf man auf den Vortrag von Frau Dr. Ela Eckert aus Oldenburg zum Thema MARIA MONTESSORIS ‚ERDKINDERPLAN’ IN DER PRAXIS.

Dieser Vortrag bildet am Samstag Vormittag den Auftakt zum  Jahrestreffen.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung am Nachmittag ist eine erste Workshoprunde vorgesehen,

am Sonntag Vormittag besteht die Möglichkeit einen weiteren Workshop zu besuchen. 

Alle, die schon einmal dabei waren, schätzen das attraktive und vielfältige Workshopangebot, welches alljährlich auf die Beine gestellt wird.

Es ist für jeden etwas dabei, egal ob man als ErzieherIn im Kinderhausbereich oder als LehrerIn in der Primar- oder Sekundarstufe tätig ist.

Neugierig geworen? Lesen Sie doch hier einmal nach, was in diesem Jahr so alles geboten ist! 

Und dann? Na klar: Melden Sie sich an! Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter, füllen Sie es aus

und senden Sie es bitte möglichst schnell an die dort angegebene Adresse zurück, per Mail oder mit der Post.

Als Anmeldeschluss war ursprünglich der 1. April vorgesehen. Da das Programm und die Anmeldeunterlagen jedoch erst jetzt veröffentlich werden konnten

(was verschiedene Ursachen hat, und was wir außerordentlich bedauern) haben wir den Anmeldeschluss ausgeweitet auf den 18. April.

Wenn es Ihnen jedoch möglich ist, sich zeitiger anzumelden, sind wir und die Landesakademie Ihnen sehr dankbar.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Film "Das Prinzip Montessori - DIE LUST AM SELBER LERNEN" - jetzt als DVD erhältlich!

 

"Alexandre Mourots Dokumentarfilm ist ein ehrlicher und intimer Einblick in die bezaubernde Magie des Lernens.

Auf den Spuren der Montessori-Pädagogik zeigt der Film in so bewegenden wie charmanten Beobachtungen,

welcher Schatz sich in unseren Kindern verbergen kann." (mm-filmpresse)

Nach dem erfolgreichen Kinostart des Films DAS PRINZIP MONTESSORI – DIE LUST AM SELBER-LERNEN von Regisseur Alexandre Mourot wird

ab dem 25. Januar 2019 die DVD käuflich zu erwerben sein.

Die DVD enthält als Bonusmaterial den Film „Das Leben und Werk von Maria Montessori“

(Interviews, 46 min) und ein Booklet mit pädagogischem Begleitmaterial.

Gerne verweisen wir auf den Online-Shop, in dem Sie die DVD käuflich erwerben und sich nähere Informationen zu dem Fiklm einholen können:
https://www.goodmovies.de/das-prinzip-montessori.html?listtype=search&searchparam=montessori&searchcnid=-1

 

 

 

 

 

 

NEUE DIPLOM- UND ZERTIFIKATSKURSE 

Im Oktober 2019 startet erstmals in Lörrach ein Diplomkurs unter der Leitung von Prof. Dr. Albert Heller und seiner Frau, Marianne Heller, Diplom-Pädagogin. Die zwei bewährten Montessoripädagogen haben auch die Leitung des inzwischen bereits 7. Diplomkurses in Waiblingen, der drei Monate später, im Dezember 2019, beginnen wird.

Detaillierte Infos zu Informationsveranstaltungen, Kosten, Terminen, Anmeldeoptionen etc. finden Sie unter der Rubrik "Diplom- und Zertifikatskurse". 

 

 

 

MONTESSORI-THERAPIE-AUSBILDUNG

Im April 2019 startet eine neue Montessori-Therapie-Ausbildung nach Prof. von Voß und Lore Anderlik in Bayern.

Hauptveranstaltungsort: Pöcking am Starnberger See

Diese zweijährige Ausbildung wurde in der Vergangenheit oft schon von interessierte Personen aus Baden-Württemberg besucht.

Eine Kurzzusammenfassung zu Ausbildungsinhalten, Kosten etc. erfahren Sie unter "Montessori-Therapie-Ausbildungen". 

 

 

 

FREIE STELLEN IN KINDERHÄUSERN UND SCHULEN

Wenn Sie auf der Suche nach einer (neuen) Arbeitsstätte sind, an der Sie im Geiste Maria Montessoris mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen arbeiten wollen,

dann schauen Sie doch einfach unter "Stellenanzeigen" nach oder lassen Sie unter "Stellensuche" eine Bewerbung von sich einstellen.

Die neuesten Stellenanzeigen datieren vom 9.4. 2019.

 

 

 

INTERESSANTE FORTBILDUNGEN UND VORTRÄGE

Einfach im Seitenbaum oben links auf "Fortbildungs- und Vortragsveranstaltungen" klicken -

und Sie werden staunen, was deutschlandweit und auch in unseren Nachbarländern Schweiz und Österreich alles angeboten wird!

Für Schnellentschlossene - Anmeldeschluss ist nämlich bereits der 7. April 2019 - kam aktuell das folgende Angebot herein: 

Am Samstag, den 11. Mai, kann unter fachkundiger Leitung im Montessori-Kinderhaus St. Nikolaus in Grünkraut (Nähe Ravensburg) eine Tageskette hergestellt werden.

 

Am Samstag, den 19. Oktober 2019 sind Sie herzlich eingeladen unter der Anleitung von Karl Grass und Wolfgang Dautel an der Maria-Montessori-Schule in Ilshofen drei Serien von Text- und Bildkarten herzustellen, die die Schüler zum freien Schreiben anregen. Wie immer sind die Materialien hervorragend vor- und aufbereitet: Die Teilnehmer müssen "nur noch" ausschneiden, laminieren und die Aufbewahrungskästen im Technikraum der Schule zusammenzimmern.

Nähere Infos und Anmeldeoptionen finden Sie jeweils unter der oben erwähnten Rubrik.

 

 

 

MONTESSORI-STUDIO STUTTGART

Gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt Stuttgart hat unser Landesverband

am Seminar für Didaktik und Lehrerbildung – Abteilung Sonderpädagogik

in der Rosenbergstraße 49, 70176 Stuttgart

ein Montessoristudio eingerichtet. 

Hier sind nahezu alle Montessorimaterialien, aber auch weitere, den Montessori-Kriterien entsprechende

Freiarbeitsmaterialien, vorhanden. Diese werden in Form einer offenen Lernwerkstatt angeboten.

Sie können sich im Studio Anregungen für ihren Unterricht holen, insbesondere wenn es um das Individualisieren im Bereich Mathematik und Sprache geht.

Darüber hinaus gibt es Freiarbeitsmaterialien, die Sie – zum Selbstkostenpreis - herstellen können.

Tonpapier, Endloslaminiergerät, Spiralbindegerät etc. sind ebenfalls vorhanden.

Die aktuellen Öffnungszeiten für das Jahr 2019 finden Sie unter der entsprechenden Rubrik. 

 

 

 

 

 

MITGLIEDERZEITSCHRIFT 

Das letzte INFOBLATT wurde Anfang April an alle Mitglieder des Landesverbands, an Landesakademien, Schulämter, Kultusministerium

sowie an weitere Interessenten ausgeliefert. Vielen Dank an unseren fleißigen Postdienst und an alle weiteren Mitwirkenden!  

Redaktionsschluss für das kommende Infoblatt ist der 31.05.2018.

Das nächste Infoblatt wird kurz voraussichtlich kurz vor den Sommerferien erscheinen.

Wir freuen uns sehr über Mitglieder, die bereit sind, Beiträge für unsere Mitgliederzeitschrift zu erstellen.

Die Kontaktadresse ist über den Landesverband erhältlich.

 

 

 

HOMEPAGE

Auch unsere Homepage freut sich über Beiträge aus der Mitgliederschaft. 

Kritik, Wünsche, neue Ideen und Anregungen sowie sonstige Nachrichten unter

mail(at)montessori-baden-wuerttemberg.de sind jederzeit herzlich willkommen.

 

VIEL  SPASS  UND  ERFOLG  BEIM  STÖBRERN  AUF  UNSERER  HOMEPAGE ! 

 

 

[  Startseite | Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt  ]

© 2005 Montessori Landesverband Baden-Württemberg e.V.