Montessori
Landesverband
Baden-Württemberg e.V.

15.05.2018

Die Freie Schule Lindau e. V. sucht zum September 2018
eine Gruppenleitung in Vollzeit für die Mittelstufe (7/8 (9))

Wir sind eine freie Schule mit derzeit 156 Schülern in den Klassenstufen 1-10. In allen Stufen lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen.
Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Daher arbeiten wir in interdisziplinären Teams und häufig in Doppelbelegung. Wir ermöglichen unseren Schülern ein individuelles Lernen, das sie je nach Fähigkeiten und Interesse bis zum erfolgreichen Abschluss der Mittelschule, zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss führt.
Wir suchen eine engagierte Kollegin/einen engagierten Kollegen mit Montessori-Diplom in der Stufe „Vertiefen“ (ca. 12 -14 Jährige).

Das sollten Sie mitbringen
 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grund-und Haupt- oder Realschulen
 Montessori-Diplom und wenn möglich mehrjährige Praxis
 Erfahrung in der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen, und den Wunsch, diese Ansätze als Basis Ihrer alltäglichen Arbeit zu verstehen

Das wünschen wir uns von Ihnen
Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie für unsere Kinder sowohl Wissensvermittler/in, vor allem aber auch Lern- und Entwicklungsbegleiter/in sind, der/die sie auf ihrem persönlichen ebenso wie auf ihrem Lernweg begleitet und unterstützt.
Wir legen Wert auf gelebte Beziehungen.
Engagement bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Leitlinien (siehe Homepage) im pädagogischen Team sind für uns von besonderer Bedeutung.
Wir wünschen uns Offenheit für die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Trägerverein ebenso wie die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung.

Das können wir (Ihnen) bieten
 Die Arbeit in einem interdisziplinären Team.
 Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule.
 Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers, gemein-sam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.
 Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze der Lindauer Insel.
 Bezahlung nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehaltsmodell.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an
Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B
Tel. 0049/8382/277694-0

E-Mail: office(at)freieschulelindau.de

www.freieschulelindau.de

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen und freuen uns Sie kennen zu lernen.

Sabine Starz (pädagogische Schulleitung) 

Lars Schwend (administrative Schulleitung)

Der Vorstand (Freie Schule Lindau e.V.)

 

 

07.05.2018

SINNESREICH Montessori Kinderhaus in Singen

Erzieher/in oder anderweitig qualifizierte Fachkraft nach §7 KiTaG,
gerne mit Montessori-Diplom oder – Zertifikat ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt  mit einem Stellenumfang von 80-100% oder 50-80% gesucht!


Im SINNESREICH Montessori Kinderhaus werden Kinder im Alter von 0 -3 Jahren in drei Krippengruppen und von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in einer Kindergartengruppe betreut.
Das SINNESREICH ist eine moderne Einrichtung im Denken und Handeln. Sie setzt auf pädagogische Angebote, die aus professioneller, teilnehmender Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Stärken und Interessen abgeleitet sind.
Dabei setzen sich die Kinder mit ihrer eigenen Entwicklung aktiv auseinander und gestalten ihren Alltag selbstverständlich mit.
Die Familien der Kinder sind unsere geschätzten Partner, die jederzeit willkommen sind und bei uns Unterstützung und Beratung finden.

Unser Profil:
● Entwicklungsbegleitung von Anfang an
● Erleben und Lernen mit allen Sinnen
● Differenzierte Bewegungserfahrungen

Unsere Angebote für Sie:
▪ Arbeiten im interdisziplinären Team
▪ Bedarfs- und konzeptorientierte Fortbildungsplanung und -angebote
▪ Raum, um seine eigene „Farbe“ einbringen und Leben zu können
▪ Arbeiten mit den Anforderungen und Chancen eines halboffenen Konzeptes
▪ Wirken in einer Umgebung, die von den Grundsätzen und Ansichten von      Maria Montessori, Jean Ayres, Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg geprägt ist
▪ Vergütung in Anlehnung an den TVÖD, volles 13tes Monatsgehalt und betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sinnesreich Montessori Kinderhaus, Weiherstraße 6a, 78224 Singen

vorstand(at)kita-sinnesreich.de oder info(at)kita-sinnesreich.de

 

 

04.05.2018

Für unsere dreisprachige (d/e/f) Montessori-Tagesschule im Zentrum von Zürich suchen wir zur Verstärkung der Teams eine

Montessori-Lehrkraft für unsere Primarstufe (6- 12 jährige Kinder).

Voraussetzungen sind ein staatlich anerkanntes Lehrerdiplom für die Primarstufe (Deutschland: 2. Staatsexamen oder vergleichbare Ausbildung) sowie eine anerkannte Montessori-Ausbildung (vorzugsweise AMI 6-12) oder die Bereitschaft, einen berufsbegleitenden AMI-Montessori-Lehrerkurs zu absolvieren.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und Kopie Ihrer Diplome senden Sie bitte an:

d’Insle Montessori-Schule AG, Cisem Kirmizikaya-Acikgöz,

Signaustrasse 9, CH-8008 Zürich, Schweiz

oder schulleitung(at)dinsle.ch

Weitere Informationen über unsere Schule finden Sie unter: www.dinsle.ch

 

 

 

24.04.2018

Die Schulstiftung der Evang. Landeskirche in Baden sucht für die

Evangelische Jakobus-Gemeinschaftsschule (Ganztagsschule mit Montessori-Pädagogik)

eine Sonderschulllehrkraft in Teilzeit (75%) als Elternzeitvertretung ab dem 3. September 2018 bis 20. Februar 2019.
Eine Fortsetzung des Beschäftigungsverhältnisses über diesen Zeitraum hinaus wird angestrebt.

Wir sind eine jahrgangsgemischte, inklusive Ganztagsschule, in der die individuelle Begleitung jedes Kindes auf seinem Lernweg im Vordergrund steht. Wir haben aktuell 5 jahrgangsgemischte Klassen (Stufe 5 bis 7) mit insgesamt ca. 93 SchülerInnen. Sie unterstützen unsere Kinder mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot während der Unterrichtszeit.

Ihre Aufgaben:
•    Erstellen individueller Bildungspläne
•    Begleitung der Inklusionsschüler in Inputs und Freiarbeit
•    Bereitstellung elementarisierter und individualisierter Bildungsangebote
•    Enge Zusammenarbeit mit den Klassenlehrkräften und ErzieherInnen der von Ihnen geförderten InklusionsschülerInnen
•    Verfassen von Entwicklungsberichten
•    Beratung der Eltern von InklusionsschülerInnen
•    Einarbeitung und Betreuung von SchulbegleiterInnen

Ihr Profil:
•    Befähigung für das Lehramt an Sonderschulen (1. und 2. Staatsexamen)
•    Teamfähigkeit, Innovationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
•    Zugehörigkeit zum Arbeitskreis Christl. Kirchen (ACK, bitte im Lebenslauf angeben), sowie die Bereitschaft, das evangelische Schulprofil mitzugestalten.

Wir bieten:
•    eine Schule im Aufbau und somit die Möglichkeit, diese aktiv mitzugestalten
•    eine Zusammenarbeit in einem innovationsfreudigen, engagierten, multiprofessionellen Team
•    Teamteaching
•    Die Möglichkeit der eigenständigen Übernahme von "gemeinsamem Unterricht" von SchülerInnen mit und ohne Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot.

Die Vergütung orientiert sich am öffentlichen Dienst. Beamtete Lehrkräfte können sich an unsere Schule beurlauben lassen.

Schulbeschreibung
Die Evangelische Jakobusschule ist eine inklusive Ganztagsschule mit Jahrgangsmischung. Christliche Werte, Nächstenliebe, soziale Kompetenz und Toleranz prägen unseren Schulalltag.
Die Ganztagsschule bietet ausreichend Zeit für Kunst und Musik, Pausen, Sport und Spiel. Abgerundet wird das Angebot durch gemeinschaftliche Projekte.
Wir sind als Privatschule staatlich anerkannt, der Unterricht erfolgt auf Basis des baden-württembergischen Bildungsplans. Weitere Informationen finden Sie unter: www.jakobusschule-karlsruhe.de

Bewerbungsadresse:
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die

Schulleitung der Evangelischen Jakobus-Gemeinschaftsschule (Frau Schaßner-Weber/Frau Wagenbach), Sengestraße 7, 76187 Karlsruhe

oder per Mail an unsere Verwaltung, Frau Peter: verwaltung(at)ejska.de

Bei weiteren Fragen erreichen Sie Frau Peter unter: 0721 914469-14.

 

 

09.04.2018

Internationaler Montessori Kindergarten e.V. Esslingen sucht Erzieher/in als Kindergartenleitung in Vollzeit 

Wir sind ein kleiner, internationaler Kindergarten in privater Trägerschaft. Unser Kindergarten wird nach dem Prinzip der Montessori-Pädagogik geführt und bietet Betreuungsplätze (VÖ) für 25 Kinder verschiedener Nationalitäten im Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Die Kinder werden von einem 4 bis 5-köpfigen Team aus Voll- und Teilzeitkräften liebevoll betreut und gleichberechtigt in deutscher und englischer Sprache nach der Immersionsmethode zum selbstständigen Lernen und Entdecken angeregt und gefördert.
Sie leiten die Einrichtung und das Team und gestalten aktiv die pädagogische Arbeit mit den Kindern sowie die Zusammenarbeit mit den Eltern.

Wir wünschen uns von Ihnen:
•    Sie haben einen Abschluss als anerkannte pädagogische Fachkraft (lt. § 7 KiTaG).
•    Sie haben Spaß und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren und pflegen mit ihnen einen liebevollen und achtsamen Umgang.
•    Sie sind teamfähig, eigeninitiativ und kreativ und haben den Wunsch die pädagogische Arbeit mit den Kindern und die Arbeit im Team zu leiten und zu gestalten.
•    Sie haben mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und konnten idealerweise schon Erfahrungen als Gruppen- oder Kindergartenleitung sammeln.
•    Sie sind engagiert und pflegen einen klaren und motivierenden Führungsstil.
•    Idealerweise verfügen Sie über gute englische Sprachkenntnisse und Erfahrungen in der Montessori-Pädagogik oder möchten sich diese Kenntnisse aneignen.

Wir bieten Ihnen:
•    eine sehr spannende und vielseitige Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einer internationalen Atmosphäre
•    ein sehr nettes und hochmotiviertes Team und eine Gruppe sehr lieber Kinder
•    sowie gute Bezahlung inkl. bezahlter Fortbildungen

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (schriftlich oder per Email) an:
Internationaler Montessori Kindergarten e. V.
Herrn Andreas Albrecht
Sulzgrieser Str. 114
73733 Esslingen

vorstand-personal(at)montessori-esslingen.de

www.montessori-esslingen.de

Mobil: +49 (176) 43038947

 

 

09.04.2018

Zur Verstärkung unserer Teams an den beiden Montessori-Schulen d’Insle und Sprungbrett im Herzen von Zürich suchen wir eine:

Fachperson Betreuung Kind bzw. Erzieher/in

als englischsprachige(r) Erzieher(in) in einem unserer Vorkindergärten (Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren).


Sie haben eine für diese Altersstufe anerkannte Grundausbildung (FaBe K oder vergleichbare Ausbildung) und bringen idealerweise Berufserfahrung in einer Montessori-Einrichtung oder Krippe mit. Eine Ausbildung in der Montessori-Pädagogik (AMI 0-3 oder ein nationales Diplom) ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und Kopie Ihrer Diplome senden Sie bitte an:
«d’Insle» Montessori-Schule AG, Cisem Kirmizikaya-Acikgöz, Signaustrasse 9, CH-8008 Zürich,
bzw. schulleitung(at)dinsle.ch

Weitere Informationen über unsere beiden Schulen finden Sie unter: www.dinsle.ch, sowie www.sprungbrett.eu

 

 

20.03.2018

Integrative Montessori-Schule Sasbach (nördlicher Schwarzwald)

STELLENAUSSCHREIBUNG FÜR DAS SCHULJAHR 2018-2019

Ab sofort suchen wir
eine engagierte Realschullehrerin/einen engagierten Realschullehrer.

Die Integrative Montessori-Schule Sasbach führt die Schularten Grundschule, Hauptschule, Realschule und das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SBBZ) in integrierter Organisationform. Das heißt in jede Klasse der Realschule sind bis zu 5 Schüler/innen mit geistiger Behinderung integriert.

Unsere Schule arbeitet als echte Ganztagsschule (Unterricht von Mo.-Fr. von 8:00 - 16:00 Uhr) nach den Maßgaben der Montessori-Pädagogik.
Es erwartet Sie ein multiprofessionelles  Team aus Lehrerinnen und Lehrern (GHS/RS), Sonderschullehrern und -lehrerinnen, Fachlehrerinnen und Fachlehrern, Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagogischen Fachkräften und Diplom-Pädagoginnen. Die Schule wird von einem Leitungsteam aus Mitgliedern aller Fachbereiche geleitet.

Die Gemeinde Sasbach liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Baden-Baden, Offenburg und Strasbourg am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes.

Das Tätigkeitsfeld umfasst jahrgangsübergreifenden Unterricht in den Fächern Mathematik oder Deutsch, Physik oder Geschichte. Andere Fächerkombinationen sind jedoch auch denkbar.
Das Deputat umfasst 21,5h (80%) Stunden und ist auf ein Jahr befristet (01.09.2018-31.07.2019). Das monatliche Gehalt ist an den TVL Lehrer West angelehnt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Integrative Montessori-Schule Sasbach gGmbH
z.H. Daniel Reitter, Pädagogischer Leiter
Hauptstr.9
77880 Sasbach

Tel: 07841-664585
Email: reitter(at)montessori-sasbach.de

 

 

19.03.2018

Montessori Zentrum Heidelberg

Wir suchen ab September 2018 für unsere Montessori Grundschule und neu gegründeten Gemeinschaftsschule in Heidelberg Lehrer/innen

Was wir erwarten:

•    Das erste und zweite Staatsexamen bzw. BA, MA für GHWRS oder Realschule oder Gymnasium oder Sonderpädagogik
•    Die Bereitschaft eine Montessori-Zusatzausbildung zu erwerben, falls noch nicht vorhanden
•    Gern mehrjährige Berufserfahrung in der Unterrichtsgestaltung
•    Die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung

Was Sie erwartet:

•    Bei Bewährung eine unbefristete Stelle im Angestelltenverhältnis
•    Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
•    Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
•    Großzügige finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und der Ausbildung zum Montessori-Diplom
•    Regelmäßige Supervision
•    Einen Lehr- und Lernrahmen in einer der schönsten Städte Deutschlands
•    Bezahlung nach Haustarif in Anlehnung an den öffentlichen Dienst mit Fahrtkostenzuschuss und einem Beitrag zur Altersvorsorge
•    Die Beurlaubung verbeamteter Lehrkräfte ist grundsätzlich möglich

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
bewerbung(at)montessori-heidelberg.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgender Adresse:

Montessori Zentrum Heidelberg  e.V.
Turnerstr. 133
69126 Heidelberg
Tel.: 06221 372432

www.montessori-heidelberg.de

 

 

16.03.2018

Die Freie Schule Lindau e. V. sucht ab sofort,
spätestens jedoch zum Schuljahresbeginn 2018/19
eine FachlehrerIn für den Fachbereich Soziales, AWT
(nach Absprache ca 80 %)


Über uns:
Wir sind eine freie Schule mit derzeit ca. 160 Schülern in den Jahrgangsstufen 1-10.
Bis zur Prüfungsklasse lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen. In einem M-Kurs führen wir bis zur Mittleren Reife.
Auf der Basis reformpädagogischer Lernkonzepte bietet die FSL eine Lernumgebung, die die individuellen Talente und das soziale Miteinander vom ersten bis zum zehnten Schuljahr fördert. Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Wir ermöglichen unseren Schülern ein lebensnahes Lernen, das sie je nach Fähigkeit und Interesse wahlweise bis hin zum Hauptschulabschluss / zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss begleiten wird.
Ab sofort, spätestens aber für das kommende Schuljahr suchen wir eine/n Fachlehrer/in für den Fachbereich Soziales / AWT in unserer Sekundarstufe.

Das sollten Sie mitbringen:
 Lehrbefähigung in den Fächern Soziales /AWT für die Sekundarstufe

Das wünschen wir uns von Ihnen:
 Wenn Sie
.... Erfahrung in oder in jedem Fall Interesse an der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen haben und den Wunsch, diese Ansätze als Basis Ihrer alltäglichen Arbeit zu verstehen
.... Freude an der Arbeit mit jahrgangsgemischten Lerngruppen haben
.... Inklusion aller Kinder als Chance sehen
.... gerne selbständig arbeiten
.... Interesse an Schulentwicklung haben und aktiv mitgestalten wollen
.... intensive Team- und Elternarbeit schätzen
.... auch für spontane Aktionen zu begeistern sind
.... Flexibilität in Arbeitsbereichen und Zeitmanagement mitbringen
dann melden Sie sich bei uns!

Das können wir (Ihnen) bieten:
 Bei Bewährung eine unbefristete Stelle im Angestelltenverhältnis
 Ihre Bezahlung richtet sich nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehaltsmodell
 Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
 Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule
 Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze der Lindauer Insel
 Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers und der Schulleitung, gemeinsam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B
Tel. 0049/8382/277694-0
E-Mail: office(at)freieschulelindau.de

www.freieschulelindau.de

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.
Sabine Starz (pädagogische Schulleitung)
Lars Schwend (administrative Leitung)
Der Vorstand
Freie Schule Lindau e.V.

 

 

28.02.2018

Wir suchen nach Vereinbarung

Pädagoge/In 80% für unser Montessori-Kinderhaus in Brugg / Schweiz

Es erwartet Sie eine jahrgangsgemischte Gruppe mit rund 25 drei- bis sechsjährigen Kindern. 

Wenn Sie

 eine pädagogische Grundausbildung mitbringen und Berufserfahrung in 
   der pädagogischen Arbeit mit Kindern haben,

 über ein Montessori-Diplom verfügen, in Ausbildung sind oder bereit sind,
  dieses zu erwerben,

 gerne im Team arbeiten und den Kindern gegenüber eine achtsame
  Haltung pflegen,

… dann erwarten wir mit Spannung Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen


 eingespielte Strukturen und Abläufe

 eine respektvolle und offene Teamkultur

 gute Sozialleistungen

 eine achtsame und gepflegte Montessori-Umgebung
 Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Tagesschule nach M. Montessori
Daniela Manzelli
Herzogstrasse 11a
5200 Brugg

oder an info(at)montessori-brugg.ch

Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter 0041 56 441 05 56 . 

 

 

11.02.2018

Montessori-Schule Günzburg - private Grund- und Mittelschule

Wir suchen zum Schuljahr 2018/2019 - eine/n engagierte/n und motivierte/n
Mittelstufenlehrer/in für die Jahrgangsstufen 4 - 6 als Klassenleitung

Weitere Voraussetzungen:
 1. oder 2. Staatsexamen
 Freude am respektvollen Umgang mit den Schülern, jahrgangsgemischten
Lernen und offenen Unterrichtsformen (Freiarbeit)
 Organisation und Begleitung der Schüler auf Ausflügen und Klassenfahrten
 Bereitschaft sich in dem bestehenden pädagogischen Team einzubringen

Erfahrung mit der Montessori Pädagogik wäre wünschenswert, aber nicht
Voraussetzung.

Wir bieten
 eine reformpädagogische Lehrtätigkeit, bei der die Persönlichkeit und
Individualität des einzelnen Schülers im Vordergrund steht
 Teamarbeit und Teamunterstützung innerhalb des pädagogischen Personals
 eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Weitere Informationen zum Konzept der Montessori-Schule Günzburg erhalten Sie unter www.montessori-guenzburg.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Diese richten Sie bitte an die Montessori-Schule Günzburg, Julia Deutsch,
Krankenhausstraße 40, 89312 Günzburg
oder per Mail an
schulleitung(at)montessori-guenzburg.de

 

 

14.01.2018

Tagesschule nach M. Montessori - Brugg / Schweiz

Wir suchen nach Vereinbarung
MONTESSORI-LEHRPERSON 80-100% für die 1. bis 3. Klasse

Die Tagesschule nach M. Montessori ist eine privat organisierte Bildungseinrichtung mit Betreuungsangebot für Kinder ab 3 Jahren bis zur 6. Klasse Primarschule. Das Bildungsangebot im Kinderhaus und in der Primarschule orientiert sich an der Pädagogik von Maria Montessori.
In der Primarschule werden rund 60 Kinder in zwei jahrgangsgemischten Gruppen in der Freiarbeit unterrichtet.

Für die 1. bis 3. Klasse suchen wir nach Vereinbarung eine Lehrperson, die folgendes mitbringt:
• Montessori AMI-Ausbildung 6-12
• pädagogische Grundausbildung
• eine respektvolle und empathische pädagogische Haltung
• Teamfähigkeit
• gute Kommunikationsfähigkeit
• deutsche Sprachkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Tagesschule nach M. Montessori
Daniela Manzelli
Herzogstrasse 11a
5200 Brugg
056 441 05 56

info(at)montessori-brugg.ch

www.montessori-brugg.ch

 

 

22.12.2017

Montessori-Kinderhaus "Am Sonnenrain" Radolfzell

Sie suchen Gestaltungsspielräume und eine neue Herausforderung? Sie sind Erzieher/in aus Begeisterung und Überzeugung geworden und üben ihren Beruf mit Leidenschaft und Herz aus? Dann sind Sie bei uns richtig! Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Wir sind im Aufbruch und etablieren in der Radolfzeller Nordstadt das neue Montessori-Kinderhaus „am Sonnenrain“. Träger des Kinderhauses ist der Montessori-Verein-Radolfzell e.V., der sich 2001 formierte und seither an der Sonnenrain-Grundschule Montessoriklassen begleitet und seit 2010 Träger der Kinderkrippe Il Nido ist. Von Anfang an war es unser Ziel eine lückenlose Betreuung nach dem Konzept der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori in unserer Stadt Radolfzell anzubieten. Das Kinderhaus betreut 45 Kinder aufgeteilt in 2 altersgemischte Gruppen und eine Krippengruppe.

Für unser Montessori-Kinderhaus „am Sonnenrain“ suchen wir Sie!
Erzieher/in, Kindheitspädagoge/in (BA), Fachkräfte nach § 7 KiTag

Wir erwarten von Ihnen:
o    eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Erzieher/in oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kindheitspädagogik (BA) oder die Entsprechung einer Qualifikation nach dem Fachkräftekatalog §7 KiTag
o    das Montessori-Diplom und/ oder Zertifikat für U3 oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerben
o    Qualifizierungen und Erfahrungen in der Umsetzung des Orientierungsplanes von Ba/Wü
o    Freude am respektvollen Umgang mit den Kindern und deren Familien
o    Aktive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft
o    Bereitschaft zur inklusiven Arbeit
o    Mitarbeit im Aufbau des Kinderhauses und bei der Implementierung systematischer Beobachtung und Dokumentation
o    Gestaltung des Tagesablaufs
o    Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Offenheit für neue Wege
o    Kreativität und das Einbringen eigener Ideen
o    konstruktive Zusammenarbeit mit dem Montessori-Verein

Wir bieten Ihnen:
o    Arbeiten mit fröhlichen Kindern
o    Arbeiten auf Augenhöhe und die Anerkennung Ihrer guten Arbeit
o    eine Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche) oder Teilzeitstelle oder die Stelle der Stellvertretenden Leitung in Abwesenheit mit Bezahlung nach TVöD
o    Sicherheit durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
o    Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz
o    ein engagiertes, offenes und neues Team,
o    ein Kinderhaus, das gleichzeitig Hospitationsort ist
o    Arbeiten in ansprechenden, neuen Räumlichkeiten in Radolfzell

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gern kennenlernen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an kinderhaus(at)montessori-radolfzell.de oder per Telefon an Frau Judith Keller, Leitung Kinderhaus, 07732-3029996

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und der Information, ob Sie sich für eine Stelle im U3- oder Ü3-Bereich interessieren, senden Sie bitte bis 24.01.2018 in elektronischer Form (als PDF-Datei) unter Angabe des Betreffs 2018/ KiHaus an: kinderhaus(at)montessori-radolfzell.de

 

 

16.12.2017

Der ASB Region Heilbronn-Franken sucht für sein Montessori Kinderhaus
zum 1.9.2017 Montessori-Pädagogen (m/w) in Voll- und Teilzeit.

In unserem eingruppigen Kindergarten mit Ganztagesbetreuung von 7.30 - 18.30 Uhr bieten wir eine abwechslungsreiche Aufgabe
in einem engagierten Team mit der Perspektive, in zwei Jahren die Hausleitung zu übernehmen.

Folgendes Profil wünschen wir uns von Ihnen:
· abgeschlossene pädagogische Ausbildung
· Montessori-Diplom
· Erfahrung im Umgang mit Kindergartenkindern
· liebevolle und respektvolle Haltung den Kindern gegenüber
· freundlicher und verbindlicher Umgang mit deren Eltern
· Erfahrung in Mitarbeiterführung

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Sie haben Interesse? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Arbeiter-Samariter-Bund
Region Heilbronn-Franken
z.Hd. Michael Wolf
Ferdinand-Braun-Str. 19, 74074 Heilbronn
m.wolf(at)asb-heilbronn.de

 

 

 

12.12.2017

Erzieher/Erzieherin (m/w) für Montessori Kinderhaus in Stuttgart Mitte
ab sofort oder später gesucht


Montessori Kinderhaus Stuttgart-Mitte e.V.
Römerstraße 16
70180 Stuttgart

Ihr Arbeitgeber:
Das Montessori Kinderhaus Stuttgart-Mitte e.V. besteht aus einem Kindergarten und einem Hort. Wir betreuen insgesamt 56 Kinder in 3 Gruppen (3-10 J.) mit einem netten, kompetenten ErzieherInnen-Team. Großen Wert legen wir darauf, dass sich unsere Mitarbeiter im Team und bei der Arbeit wohlfühlen.

Das bringen Sie mit:
- Staatlich anerkannte(r) Erzieher(in) oder vergleichbare Ausbildung
- Idealerweise Montessori-Diplom (keine Voraussetzung)
- Sie verfügen über ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kindern und Eltern
- Sie sind offen, engagiert, ideenreich und liebevoll
- Sie sind bereit, sich nach Bedarf weiterzubilden

Das bieten wir:
- Ein freundliches, kompetentes Team
- Einen Arbeitsplatz in Vollzeit (Teilzeitmodelle sind möglich)
- Einen Arbeitsplatz mitten in der Stadt mit sehr guter Verkehrsanbindung
- Vergütung in Anlehnung an den TÖVD
- Viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Bettina Mosandl Tel.-Nr.: 0711- 216 88 679

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an:
kontakt@montessori-s-mitte.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!


Weitere Informationen: www.montessori-s-mitte.de

 

 

10.12.2017

Montessori Kinderhaus Weilimdorf

Wir haben uns vergrößert und sind umgezogen …
… und suchen zum Januar 2018 noch ErzieherInnen in Vollzeit/Teilzeit,
eventuell mit Montessori-Diplom und/oder Kenntnissen in der Pikler-Pädagogik.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:     7.30 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag:         7.30 Uhr – 14.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kinderhausleitung
Heidi Mitius unter heidi.mitius(at)montessori-weilimdorf.de

oder 0711 – 889 21 20.

Montessori-Kinderhaus Weilimdorf
Giebelstraße 6
70499 Stuttgart
www.montessori-weilimdorf.de

 

 

22.11.2017

Die Private Montessori-Schule Weißenhorn wird mal wieder vom Storch überrascht!
Daher suchen wir ab dem 01. Februar 2018 eine Klassenleitung für eine jahrgangsgemischte 4.-6. Klasse mit vollem Deputat.
Unsere Volksschule (GS+HS) ist voll ausgebaut. Derzeit besuchen ca. 160 SchülerInnen in den Jahrgangstufen 1 bis 10 unsere Schule.

Wir suchen eine/n Grundschul-, Hauptschul- oder gerne auch eine/n
Realschul- bzw. Gymnasiallehrer/in mit mind. 1. Staatsexamen
.

Sie sollten Freude daran haben, Teil unseres Teams zu werden und
ein innovatives Konzept unter gut strukturierten Rahmenbedingungen umzusetzen und weiterzuentwickeln.
Die Fachkombination ist hierbei nicht vorrangig, sofern Sie sich zutrauen,
den Kernunterricht (Deutsch, Mathematik) der Klasse selbst zu gestalten.

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten...
 in einem jungen, engagierten und kompetenten Team zu arbeiten,
 kreative und gestalterische Akzente zu setzen und
 optimale Unterstützung durch den Schulträger zu erhalten
... sollten Sie die Chance ergreifen und sich baldmöglichst bei uns bewerben!

Weißenhorn ist eine bayerische Kleinstadt im Großraum Ulm mit ca. 12.000 Einwohnern und einer sehr guten Verkehrsanbindung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:
Natalie von Neubeck - Geschäftsführung - info(at)msswh.de

 

 

 

16.11.2017

Montessori-Schule Günzburg (Private Grund- und Mittelschule):
Als Mutterschaftsvertretung suchen wir von Januar bis Juli 2018 - mit eventuell anschließender Weiterbeschäftigung - eine/n engagierte/n und motivierte/n Sekundarstufenlehrer/in für die Jahrgangsstufen 6-10
mit Schwerpunkt auf den Fächern Deutsch, Mathematik, GPG, AWT und ggf. Sport

Weitere Voraussetzungen:
 1. oder 2. Staatsexamen
 Freude am respektvollen Umgang mit den Schülern und offenen
Unterrichtsformen
 Bereitschaft sich in dem bestehenden pädagogischen Team einzubringen und
die Kontakte zu unseren Prüfungsschulen aufrechtzuerhalten
 Begleitung der Schüler bei den Prüfungen und der Abschlussfahrt
 Erfahrung mit der Montessori Pädagogik ist erfreulich,  aber nicht Voraussetzung

Wir bieten
 eine reformpädagogische Lehrtätigkeit, bei der die Persönlichkeit und
Individualität des einzelnen Schülers im Vordergrund steht
 kleinere Lerngruppen
 Teamarbeit und Teamunterstützung innerhalb des pädagogischen Personals
 eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Weitere Informationen zum Konzept der Montessori-Schule Günzburg erhalten Sie unter www.montessori-guenzburg.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Diese richten Sie bitte an die Montessori-Schule Günzburg, Julia Deutsch,
Krankenhausstraße 40, 89312 Günzburg

oder per Mail an schulleitung(at)montessori-guenzburg.de

 

 

03.11.2017

Montessori-Kinderhaus Stuttgart Degerloch sucht 100 %- oder Teilzeitkraft

Für unser Montessori-Kinderhaus für Kinder von 0-6 Jahren in Stuttgart-Degerloch suchen wir eine/n engagierte/n, warmherzigen Pädagogen/in(m/w, 100% sowie auch in Teilzeit) gern mit Montessori-Diplom und/oder Erfahrung im Kleinkindbereich/ Kindergartenbereich ab November 2017 oder später.

Sie haben Erfahrung und Gespür für die individuelle Persönlichkeitsentwicklung der Kinder, haben ggf. das Montessori Diplom, sind dabei oder haben die Bereitschaft, dies zu erwerben? Auch eine Montessori-Zusatzausbildung im Kleinkindbereich nach Emmi Pikler oder Krippenerfahrung sind von Vorteil.

Wir bieten eine freundliche Arbeitsumgebung in einem aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, unser Kinderhaus mit zwei neuen Kleinkindgruppen aktiv mitzugestalten sowie das bestehende Konzept weiterzuentwickeln.
Es besteht die Möglichkeit, sich regelmäßig fortzubilden und an Supervisionen teilzunehmen.

Informationen zu unserem Kinderhaus finden Sie auf unserer Homepage
www.montessori-stuttgart.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an
mail(at)montessori-stuttgart.de


Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter 0711-7657705 oder per Mail: mail(at)montessori-stuttgart.de

Petra Meschke (Kinderhausleitung) und Luigi Scarano (Vorstand für Personalangelegenheiten

 

 

10.08.2017

Montessori-Grundschullehrer (m/w) an Montessorischule in Frankfurt
zum 1. August 2017 oder später gesucht


Ihr Arbeitgeber:
Die Anna-Schmidt-Schule ist eine der größten und traditionsreichsten, staatlich anerkannten Privatschulen in Hessen. Sie liegt im Herzen von Frankfurt. Zur Schule gehören ein Montessori-Kinderhaus, eine Regelgrundschule, eine Montessori-Grundschule und ein Gymnasium mit zwei Standorten und den Bildungsgängen G8 und G9. Die Grundschule und das Gymnasium sind Ausbildungsschule für Lehrer/innen im Vorbereitungsdienst.

Ihr Profil:
-    Zweites Staatsexamen für die Grundschule oder vergleichbare Qualifikation
-    Idealerweise Montessori-Diplom (keine Voraussetzung)
-    Sie verfügen über Unterrichtspraxis
-    Sie verfügen über ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kindern und Eltern und eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz
-    Sie sind bereit, sich nach Bedarf weiterzubilden
-    Von größter Bedeutung ist, dass Sie die Arbeit mit Kindern als „Ihren Beruf“ verstehen

Ihre zukünftigen Aufgaben:
-    Einsatz als Klassenlehrer (inklusive aller dazugehörigen Ordinariatsgeschäfte, Vorbereitungsarbeiten, Elternarbeit etc.)

Wir bieten:
-    Eine unbefristete Vollzeitstelle (28 Stunden) an unserer Montessori-Grundschule
-    Vergütung in Anlehnung an den BAT mit diversen Sonderleistungen (kostenloses Job-Ticket, vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Fortbildungsbudget, Freistellung in den hessischen Schulferien)
-    Einen sicheren und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
-    Ein professionelles, kollegiales und herzliches Miteinander im Kollegium
-    Hervorragende Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Irmhild Henkel Tel.-Nr.: +49(0)69-955005-33

Bewerbungen bitte per E-Mail an:
i.henkel(at)anna-schmidt-schule.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!
Weitere Informationen: www.anna-schmidt-schule.de

 

 

 

 

Alle Angaben sind unverbindlich - Irrtümer vorbehalten.

[  Startseite | Seitenübersicht | Impressum | Kontakt  ]

© 2005 Montessori Landesverband Baden-Württemberg e.V.