Montessori
Landesverband
Baden-Württemberg e.V.

02.07.2018

Freie Aktive Schule Tübingen:

Wir suchen ab dem Schuljahr 2018/2019 eine/n Grund- und HauptschullehrerIn / BegleiterIn für unsere Sekundarstufe.

Die Freie Aktive Schule Tübingen ist genehmigt als Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule. Sie umfasst rund 70 SchülerInnen aller Begabungen von 6 bis 17 Jahren. Die pädagogische Konzeption ist inspiriert von Maria Montessori sowie von Rebeca und Mauricio Wild.
Wichtig ist uns, dass sich die SchülerInnen durch unsere aufmerksame Wahrnehmung und unsere Bereitschaft, sie zu unterstützen sicher und akzeptiert fühlen können. Nur so können SchülerInnen aus innerem Antrieb selbstbestimmt lernen.

Wir suchen einen Kollegen/eine Kollegin, der/die Lust hat, langfristig Verantwortung zu übernehmen und den Schulalltag gemäß unseres Konzepts zu gestalten. Im gleichberechtigten 8-köpfigen Team sprechen wir uns über die Belange der Begleitungs- und Hintergrund-Aufgaben ab. Dazu gehören neben den Teamtreffen und Elternabenden auch die Vorbereitung von Angeboten und die Herstellung von Materialien für Freiarbeit sowie das Führen von Elterngesprächen und das Verfassen von Entwicklungsberichten.

Was wir uns wünschen: Eine Montessoriausbildung, die gegebenenfalls auch erst erworben werden kann. Respektvoller nichtdirektiver Umgang mit Kindern und leichtes Zusammenarbeiten im Team.
Arbeitsumfang: 80%

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an:

bewerbungen(at)aktive-schule.de

oder per Post an:
Initiative für eine Aktive Schule e.V., Schwärzlocher Täle 3, 72070 Tübingen

www.aktive-schule.de

 

 

22.06.2018

Evangelische Jakobus-Gemeinschaftsschule
gemeinsam lernen nach Montessori
- Grund- und Gemeinschaftsschule - (Karlsruhe)

Wir suchen ab 3. September 2018
eine/n Lerntherapeutin / Lerntherapeuten mit Schwerpunkt LRS
bzw. eine/n Fachlehrerin / Fachlehrer mit Zusatzqualifikation LRS
auf Honorarbasis
(10-20 h / Woche)


Wir sind eine Ganztagesschule, die sich durch ihren inklusiven und reformpädagogischen Ansatz auszeichnet. Als evangelische Schule ist uns gelebte christliche Wertorientierung wichtig. Zum neuen Schuljahr suchen wir eine Lerntherapeutin zur Begleitung und Unterstützung von Kindern mit Lese-Rechtschreib-Schwäche. Ihre Aufgabe ist es, in den Stufen 5 bis 7 der Gemeinschaftsschule einzelne Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern.

Wir erwarten:
•    eine spezielle Qualifizierung im Bereich.
•    die Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche (EKD) bzw. einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Die Evangelische Jakobusschule ist eine inklusive Ganztagsschule mit Jahrgangsmischung und Montessoripädagogik. Christliche Werte, Nächstenliebe, soziale Kompetenz und Toleranz prägen unseren Schulalltag.
Wir sind als Privatschule staatlich anerkannt, der Unterricht erfolgt auf Basis des baden-württembergischen Bildungsplans. Weitere Informationen finden Sie unter www.jakobusschule-karlsruhe.de

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an die Schulleitung, Sengestraße 7, 76187 Karlsruhe oder per Mail an unsere Verwaltung Frau Peter: verwaltung(at)ejska.de

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter: 0721  91 44 69-14

 

 

20.06.2018

Für unser Kinderhaus (3-6 Jahre) in Inning suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit Erzieher (m/w) oder eine pädagogische Fachkraft (m/w).

Seit 20 Jahren begleiten wir Kinder und Jugendliche im Alter von 3 – 16 Jahren in ihrer Entwicklung zu reifen und verantwortungsbewussten Menschen. Das Montessori Kinderhaus wurde 2013 gegründet und ist Teil unserer Einrichtung. Aktuell betreuen wir 22 Kinder.

Was Sie mitbringen

• Eine pädagogische Berufsausbildung

• Begeisterung für die Montessori-Pädagogik, eventuell ein Montessori-Diplom bzw. die Bereitschaft, dieses zu erwerben

• Eine hohe Selbstmotivation, Freude und Gelassenheit bei der Arbeit mit den Kindern, im Team und mit den Eltern

• Bereitschaft zu einer engen Kooperation mit der Schule

• Eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

• Offenheit sich selbst zu reflektieren und Humor

• Ein Händchen für die bürokratischen To-Do’s

Wir bieten

• Ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit viel Raum für neue Ideen

• Spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Eine gute Vergütung

Wir freuen uns auf Sie!
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter der Telefonnummer 08143-99103-0 oder per Mail: gl(at)montessori-inning.de

Oder schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung an:

Förderverein Montessori-Schule Ammersee e.V.
Landsberger Straße 2
82266 Inning


www.montessori-inning.de

 

 

 

20.06.2018

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab September 2018 für die 7. – 10. Jahrgangsstufe der Montessorischule Ammersee e.V. in Inning einen Lehrer m/w in Teilzeit (20 bis 25 Stunden)

Seit 30 Jahren begleiten wir Kinder und Jugendliche im Alter von 3-16 Jahren auf ihrem Weg zu selbstbestimmten, verantwortungsbewussten und friedfertigen Menschen. Dazu gehören für uns umfassende Bildung, selbständiges Lernen, Freude an der Erforschung von neuen Themen, Präsentieren und gute Abschlüsse: Hauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss, Mittlerer Bildungsabschluss und Fachabitur und allgemeines Abitur extern an der MOS München, an der wir beteiligt sind. Derzeit lernen 240 Schüler in der Schule und 22 Kinder im Kinderhaus.

Was Sie mitbringen

• Erstes und zweites Staatsexamen mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt

• Begeisterung für die Montessori-Pädagogik, ein Montessori Diplom oder die Bereitschaft dieses zu erwerben

• Hohe Eigenmotivation, Freude und Souveränität bei der Arbeit mit den Kindern,im Team und mit den Eltern

• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

• Offenheit sich selbst zu reflektieren

 
Was wir bieten

• Etablierte Schule mit umfassendem reformpädagogischen Konzept und gutem Ruf

• Ein inspirierendes Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten

• Aktive Mitgestaltung der Schule

• Gute Bezahlung

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter der Telefonnummer 08143-99103-0 oder per Mail an: gl(at)montessori-inning.de

oder schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung an:

Förderverein Montessori-Schule Ammersee e. V.
Landsberger Str. 2, 82266 Inning


www.montessori-inning.de

 

 

15.06.2018

Die Schulstiftung der Evang. Landeskirche in Baden sucht für die

Evangelische Jakobus-Gemeinschaftsschule (mit Montessori-Pädagogik) in Karlsruhe
Lehrkräfte in Teil- oder Vollzeit (50-100%)
ab dem 3. September 2018


Fächer: Deutsch, Englisch, Spanisch, Physik, Informatik, NWT, BNT, GWF

•    Werkrealschul-Lehrkraft  oder
•    Realschullehrkraft oder
•    Gymnasiallehrkraft

Wir suchen engagierte und innovative Lehrkräfte, die neue Herausforderungen suchen und den Aufbau unserer Sekundarstufe als Gemeinschaftsschule mitgestalten (www.jakobusschule-karlsruhe.de). Wir verbinden christliche Bildungstradition mit innovativer Pädagogik und legen Wert auf Teamfähigkeit und Gestaltungskraft.

Grundlage unseres Bildungsverständnisses ist es, den Lernprozess aus der Perspektive der Lernenden in den Blick zu nehmen. Für uns bedeutet erfolgreiches Lernen aber auch ein Ergebnis von Selbstkompetenz, der Beziehung zu sich, zu Anderen und zu den Dingen, der Lebenswirklichkeit. Unser Rollenverständnis als Lehrer/Lehrerinnen ist es, Lernenden zum Erfolg zu verhelfen und nicht zu belehren. Der Mensch ist lernfähig - aber nicht belehrbar.

Da wir aufbauend auf unsere Grundschule in unserem Konzept die Montessori-Pädagogik verankert haben, erwarten wir, dass Sie über das Montessori-Diplom Sekundarstufe oder über eine Ausbildung zum Lerncoach/Lernbegleiter verfügen bzw. dies berufsbegleitend erwerben.

Wenn Sie diese Haltung mit uns teilen und Mitglied einer Gliedkirche der EKD oder Mitglied einer ACK-Kirche sind (bitte im Lebenslauf angeben),freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Schulleitung (Frau Schaßner-Weber/Frau Wagenbach), Sengestraße 7, 76187 Karlsruhe

oder per Mail an Frau Peter: verwaltung(at)ejska.de .
Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns unter: 0721 914469-14.

 

 

09.06.2018

Montessori Kinderhaus Weilimdorf

Wir haben uns vergrößert und sind umgezogen …
… und suchen ab sofort noch ErzieherInnen in Vollzeit/Teilzeit,
eventuell mit Montessori-Diplom und/oder Kenntnissen in der Pikler-Pädagogik.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:     7.30 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag:         7.30 Uhr – 14.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kinderhausleitung
Heidi Mitius unter heidi.mitius(at)montessori-weilimdorf.de

oder 0711 – 889 21 20.

Montessori-Kinderhaus Weilimdorf
Giebelstraße 6
70499 Stuttgart
www.montessori-weilimdorf.de

 

 

09.06.2018

Erzieher/innen
für Krippe oder Kinderhaus (in Voll- und Teilzeit) ab September am Montessorizentrum in Ortenau (Offenburg) gesucht

IHR PROFIL
•    Abgeschlossenes Montessori-Diplom oder die Bereitschaft dieses zu erwerben
•    Der Wunsch, sich an der Weiterentwicklung und Gestaltung unserer Bildungseinrichtung aktiv zu beteiligen

WIR BIETEN
•    Gestaltungsspielraum bei der Umsetzung eines modernen Betreuungs- und Bildungskonzepts
•    Teamarbeit und kleine Gruppen
•    Ein engagiertes Kollegium
•    Ggf. Teilzeitanstellung mit Ausbaupotential
•    Eine an der Tarifstruktur des öffentlichen Dienstes orientierte Bezahlung

Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Annette Frankenhauser.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie an das

Montessori-Zentrum Ortenau e.V.
Burdastrasse 9
77656 Offenburg
Tel.: 0781 - 967 41 73
Fax: 0781 - 967 41 75
 
www.montessori-offenburg.de

 

 

09.06.2018

Die Private Montessori-Schule Weißenhorn wächst weiter!

Daher suchen wir ab dem 1. September 2018 eine Klassenleitung für eine jahrgangsgemischte Klasse (6/7, 8/9 oder 9/10) mit vollem Deputat.

Unsere Volksschule (GS+HS) ist voll ausgebaut. Derzeit besuchen ca. 160 SchülerInnen in den Jahrgangstufen 1 bis 10 unsere Schule.
Wir suchen eine/-n Hauptschul- oder gerne auch eine/n Realschul- bzw. Gymnasiallehrer/in mit mind. 1. Staatsexamen.

Sie sollten Freude daran haben, Teil unseres Teams zu werden und ein innovatives Konzept unter gut strukturierten Rahmenbedingungen
umzusetzen und weiterzuentwickeln. Die Fachkombination ist hierbei nicht vorrangig, sofern Sie sich zutrauen,den Kernunterricht (Deutsch, Mathematik) der eigenen Klasse selbst zu gestalten.

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten...
• in einem jungen, engagierten und kompetenten Team zu arbeiten,
• kreative und gestalterische Akzente zu setzen und
• optimale Unterstützung durch den Schulträger zu erhalten
... sollten Sie die Chance ergreifen und sich baldmöglichst bei
uns bewerben!

Weißenhorn ist eine bayerische Kleinstadt im Großraum Ulm mit ca. 12.000 Einwohnern und einer sehr guten Verkehrsanbindung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:
Natalie von Neubeck - Geschäftsführung -
n.v.neubeck(at)msswh.de

Weitere Infos im Internet unter www.msswh.de

 

 

09.06.2018

Die Private Montessori-Schule Weißenhorn wächst weiter!
Daher suchen wir ab dem 1. September 2018 eine/-n Fachlehrer/in für Deutsch und/oder Mathematik in Teilzeit (ca. 15-20 Deputat-Std.).

Unsere Volksschule (GS+HS) ist voll ausgebaut. Derzeit besuchen ca. 160 SchülerInnen in den Jahrgangstufen 1 bis 10 unsere Schule.
Wir suchen eine/-n Hauptschul- oder gerne auch eine/n Realschul- bzw. Gymnasiallehrer/in mit mind. 1. Staatsexamen.

Sie sollten Freude daran haben, Teil unseres Teams zu werden und ein innovatives Konzept unter gut strukturierten Rahmenbedingungen
umzusetzen und weiterzuentwickeln. Ihr Einsatz erfolgt in einer der Klassen 6/7, 8/9 oder 9/10 als Fachlehrer/in bzw. als Doppelbesetzung in gemeinsamen Klassenstunden.

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten...
• in einem jungen, engagierten und kompetenten Team zu arbeiten,
• kreative und gestalterische Akzente zu setzen und
• optimale Unterstützung durch den Schulträger zu erhalten
... sollten Sie die Chance ergreifen und sich baldmöglichst bei uns bewerben!

Weißenhorn ist eine bayerische Kleinstadt im Großraum Ulm mit ca. 12.000 Einwohnern und einer sehr guten Verkehrsanbindung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:
Natalie von Neubeck - Geschäftsführung -
n.v.neubeck(at)msswh.de

Weitere Infos unter    www.msswh.de

 

 

25.05.2018

Freie Montessori Grundschule Worms

Zur Unterstützung unseres Kollegiums suchen wir
einen/eine Grundschullehrer/in oder Förderschullehrer/in
in Teilzeit (50-75 % Stelle)


Wir sind ein junges, dynamisches und offenes Team, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, gemäß der Montessori Pädagogik den Lernweg unserer Schüler/innen ganzheitlich und mit viel Engagement und Hingabe zu begleiten. In familiärer Umgebung lernen unsere Kinder in drei altersgemischten Lerngruppen nach den Prinzipien Maria Montessoris.
Die Freie Montessori Grundschule Worms wurde zum Schuljahr 2014/15 gegründet und ist eine staatlich anerkannte, inklusive Grundschule im Ganztagsbetrieb.

Was Sie mitbringen
•    abgeschlossenes Studium mit 1. und 2. Staatsexamen
•    eine Montessori-Ausbildung  oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerben,
•    Begeisterung für die  Montessori-Pädagogik und Freude daran, die Kinder und Eltern auf ihrem Entwicklungsweg individuell zu begleiten
•    Sie sind einfühlsam, kommunikationsfähig,  konflikt- und teamfähig
•    Sie haben eine hohe Eigenmotivation, sind belastbar und möchten sich gerne entwickeln und weiterbilden

Wir bieten Ihnen
•    ein klassenübergreifendes, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
•    Vergütung in Anlehnung an den TV-L Rheinland-Pfalz
•    ein familiäres, interdisziplinäres, aufgeschlossenes Arbeitsumfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
info(at)monte-worms.de

Bitte beachten Sie, dass wir postalische Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden und keine Reisekosten erstatten.

Freie Montessori Schule Worms
Brückenstraße 2
67551 Worms
Tel: 06247-3460360

www.monte-worms.de

 

 

 

25.05.2018

Freie Schule Lindau e. V.

Zum September 2018 erweitern wir unser Team.

Wir sind eine freie Schule mit derzeit 156 Schülern in den Klassenstufen 1-10. In allen Stufen lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen. Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Daher arbeiten wir in interdisziplinären Teams und häufig in Doppelbelegung. Wir ermöglichen unseren Schülern ein individuelles Lernen, das sie je nach Fähigkeiten und Interesse bis zum erfolgreichen Abschluss der Mittelschule, zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss führt.

Wir suchen eine engagierte Kollegin/einen engagierten Kollegen mit zweitem Staatsexamen und wenn möglich Montessori-Diplom.

Da einige unserer Kollegen im Team sich vorstellen können, neue oder andere Aufgaben zu übernehmen, sind wir offen für Bewerbungen von Menschen mit Erfahrungen in verschiedenen Altersstufen.

Das sollten Sie mitbringen
 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grund-und Haupt- oder Realschulen
 Montessori-Diplom und wenn möglich mehrjährige Praxis.
 Erfahrung in der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen, und den Wunsch, diese Ansätze als Basis Ihrer alltäglichen Arbeit zu verstehen.

Das wünschen wir uns von Ihnen
Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie für unsere Kinder sowohl Wissensvermittler/in, vor allem aber auch Lern- und Entwicklungsbegleiter/in sind, der/die sie auf ihrem persönlichen ebenso wie auf ihrem Lernweg begleitet und unterstützt.
Wir legen Wert auf gelebte Beziehungen.
Engagement bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Leitlinien (siehe Homepage) im pädagogischen Team sind für uns von besonderer Bedeutung.
Wir wünschen uns Offenheit für die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Trägerverein ebenso wie die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung.

Das können wir (Ihnen) bieten
 Die Arbeit in einem interdisziplinären Team.
 Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule.
 Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers, gemein-sam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.
 Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze der Lindauer Insel.
 Bezahlung nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehaltsmodell.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an
Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B
Tel. 0049/8382/277694-0
E-Mail: office(at)freieschulelindau.de

www.freieschulelindau.de

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen und freuen uns Sie kennen zu lernen.

Sabine Starz (pädagogische Schulleitung), Lars Schwend (administrative Schulleitung)
Der Vorstand der Freien Schule Lindau e.V.

 

 

15.05.2018

Die Freie Schule Lindau e. V. sucht zum September 2018
eine Gruppenleitung in Vollzeit für die Mittelstufe (7/8 (9))

Wir sind eine freie Schule mit derzeit 156 Schülern in den Klassenstufen 1-10. In allen Stufen lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen.
Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Daher arbeiten wir in interdisziplinären Teams und häufig in Doppelbelegung. Wir ermöglichen unseren Schülern ein individuelles Lernen, das sie je nach Fähigkeiten und Interesse bis zum erfolgreichen Abschluss der Mittelschule, zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss führt.
Wir suchen eine engagierte Kollegin/einen engagierten Kollegen mit Montessori-Diplom in der Stufe „Vertiefen“ (ca. 12 -14 Jährige).

Das sollten Sie mitbringen
 Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grund-und Haupt- oder Realschulen
 Montessori-Diplom und wenn möglich mehrjährige Praxis
 Erfahrung in der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen, und den Wunsch, diese Ansätze als Basis Ihrer alltäglichen Arbeit zu verstehen

Das wünschen wir uns von Ihnen
Wir wünschen uns von Ihnen, dass Sie für unsere Kinder sowohl Wissensvermittler/in, vor allem aber auch Lern- und Entwicklungsbegleiter/in sind, der/die sie auf ihrem persönlichen ebenso wie auf ihrem Lernweg begleitet und unterstützt.
Wir legen Wert auf gelebte Beziehungen.
Engagement bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Leitlinien (siehe Homepage) im pädagogischen Team sind für uns von besonderer Bedeutung.
Wir wünschen uns Offenheit für die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Trägerverein ebenso wie die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung.

Das können wir (Ihnen) bieten
 Die Arbeit in einem interdisziplinären Team.
 Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule.
 Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers, gemein-sam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.
 Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze der Lindauer Insel.
 Bezahlung nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehaltsmodell.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an
Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B
Tel. 0049/8382/277694-0

E-Mail: office(at)freieschulelindau.de

www.freieschulelindau.de

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbungsunterlagen und freuen uns Sie kennen zu lernen.

Sabine Starz (pädagogische Schulleitung) 

Lars Schwend (administrative Schulleitung)

Der Vorstand (Freie Schule Lindau e.V.)

 

 

07.05.2018

SINNESREICH Montessori Kinderhaus in Singen

Erzieher/in oder anderweitig qualifizierte Fachkraft nach §7 KiTaG,
gerne mit Montessori-Diplom oder – Zertifikat ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt  mit einem Stellenumfang von 80-100% oder 50-80% gesucht!


Im SINNESREICH Montessori Kinderhaus werden Kinder im Alter von 0 -3 Jahren in drei Krippengruppen und von 3 Jahren bis zum Schuleintritt in einer Kindergartengruppe betreut.
Das SINNESREICH ist eine moderne Einrichtung im Denken und Handeln. Sie setzt auf pädagogische Angebote, die aus professioneller, teilnehmender Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Stärken und Interessen abgeleitet sind.
Dabei setzen sich die Kinder mit ihrer eigenen Entwicklung aktiv auseinander und gestalten ihren Alltag selbstverständlich mit.
Die Familien der Kinder sind unsere geschätzten Partner, die jederzeit willkommen sind und bei uns Unterstützung und Beratung finden.

Unser Profil:
● Entwicklungsbegleitung von Anfang an
● Erleben und Lernen mit allen Sinnen
● Differenzierte Bewegungserfahrungen

Unsere Angebote für Sie:
▪ Arbeiten im interdisziplinären Team
▪ Bedarfs- und konzeptorientierte Fortbildungsplanung und -angebote
▪ Raum, um seine eigene „Farbe“ einbringen und Leben zu können
▪ Arbeiten mit den Anforderungen und Chancen eines halboffenen Konzeptes
▪ Wirken in einer Umgebung, die von den Grundsätzen und Ansichten von      Maria Montessori, Jean Ayres, Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg geprägt ist
▪ Vergütung in Anlehnung an den TVÖD, volles 13tes Monatsgehalt und betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sinnesreich Montessori Kinderhaus, Weiherstraße 6a, 78224 Singen

vorstand(at)kita-sinnesreich.de oder info(at)kita-sinnesreich.de

 

 

04.05.2018

Für unsere dreisprachige (d/e/f) Montessori-Tagesschule im Zentrum von Zürich suchen wir zur Verstärkung der Teams eine

Montessori-Lehrkraft für unsere Primarstufe (6- 12 jährige Kinder).

Voraussetzungen sind ein staatlich anerkanntes Lehrerdiplom für die Primarstufe (Deutschland: 2. Staatsexamen oder vergleichbare Ausbildung) sowie eine anerkannte Montessori-Ausbildung (vorzugsweise AMI 6-12) oder die Bereitschaft, einen berufsbegleitenden AMI-Montessori-Lehrerkurs zu absolvieren.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und Kopie Ihrer Diplome senden Sie bitte an:

d’Insle Montessori-Schule AG, Cisem Kirmizikaya-Acikgöz,

Signaustrasse 9, CH-8008 Zürich, Schweiz

oder schulleitung(at)dinsle.ch

Weitere Informationen über unsere Schule finden Sie unter: www.dinsle.ch

 

 

 

09.04.2018

Zur Verstärkung unserer Teams an den beiden Montessori-Schulen d’Insle und Sprungbrett im Herzen von Zürich suchen wir eine:

Fachperson Betreuung Kind bzw. Erzieher/in

als englischsprachige(r) Erzieher(in) in einem unserer Vorkindergärten (Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren).


Sie haben eine für diese Altersstufe anerkannte Grundausbildung (FaBe K oder vergleichbare Ausbildung) und bringen idealerweise Berufserfahrung in einer Montessori-Einrichtung oder Krippe mit. Eine Ausbildung in der Montessori-Pädagogik (AMI 0-3 oder ein nationales Diplom) ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto und Kopie Ihrer Diplome senden Sie bitte an:
«d’Insle» Montessori-Schule AG, Cisem Kirmizikaya-Acikgöz, Signaustrasse 9, CH-8008 Zürich,
bzw. schulleitung(at)dinsle.ch

Weitere Informationen über unsere beiden Schulen finden Sie unter: www.dinsle.ch, sowie www.sprungbrett.eu

 

 

20.03.2018

Integrative Montessori-Schule Sasbach (nördlicher Schwarzwald)

STELLENAUSSCHREIBUNG FÜR DAS SCHULJAHR 2018-2019

Ab sofort suchen wir
eine engagierte Realschullehrerin/einen engagierten Realschullehrer.

Die Integrative Montessori-Schule Sasbach führt die Schularten Grundschule, Hauptschule, Realschule und das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (SBBZ) in integrierter Organisationform. Das heißt in jede Klasse der Realschule sind bis zu 5 Schüler/innen mit geistiger Behinderung integriert.

Unsere Schule arbeitet als echte Ganztagsschule (Unterricht von Mo.-Fr. von 8:00 - 16:00 Uhr) nach den Maßgaben der Montessori-Pädagogik.
Es erwartet Sie ein multiprofessionelles  Team aus Lehrerinnen und Lehrern (GHS/RS), Sonderschullehrern und -lehrerinnen, Fachlehrerinnen und Fachlehrern, Erzieherinnen und Erzieher, Sozialpädagogischen Fachkräften und Diplom-Pädagoginnen. Die Schule wird von einem Leitungsteam aus Mitgliedern aller Fachbereiche geleitet.

Die Gemeinde Sasbach liegt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen Baden-Baden, Offenburg und Strasbourg am Fuße des nördlichen Schwarzwaldes.

Das Tätigkeitsfeld umfasst jahrgangsübergreifenden Unterricht in den Fächern Mathematik oder Deutsch, Physik oder Geschichte. Andere Fächerkombinationen sind jedoch auch denkbar.
Das Deputat umfasst 21,5h (80%) Stunden und ist auf ein Jahr befristet (01.09.2018-31.07.2019). Das monatliche Gehalt ist an den TVL Lehrer West angelehnt.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Integrative Montessori-Schule Sasbach gGmbH
z.H. Daniel Reitter, Pädagogischer Leiter
Hauptstr.9
77880 Sasbach

Tel: 07841-664585
Email: reitter(at)montessori-sasbach.de

 

 

19.03.2018

Montessori Zentrum Heidelberg

Wir suchen ab September 2018 für unsere Montessori Grundschule und neu gegründeten Gemeinschaftsschule in Heidelberg Lehrer/innen

Was wir erwarten:

•    Das erste und zweite Staatsexamen bzw. BA, MA für GHWRS oder Realschule oder Gymnasium oder Sonderpädagogik
•    Die Bereitschaft eine Montessori-Zusatzausbildung zu erwerben, falls noch nicht vorhanden
•    Gern mehrjährige Berufserfahrung in der Unterrichtsgestaltung
•    Die Bereitschaft zu kontinuierlicher persönlicher wie fachlicher Weiterentwicklung

Was Sie erwartet:

•    Bei Bewährung eine unbefristete Stelle im Angestelltenverhältnis
•    Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
•    Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
•    Großzügige finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und der Ausbildung zum Montessori-Diplom
•    Regelmäßige Supervision
•    Einen Lehr- und Lernrahmen in einer der schönsten Städte Deutschlands
•    Bezahlung nach Haustarif in Anlehnung an den öffentlichen Dienst mit Fahrtkostenzuschuss und einem Beitrag zur Altersvorsorge
•    Die Beurlaubung verbeamteter Lehrkräfte ist grundsätzlich möglich

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
bewerbung(at)montessori-heidelberg.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgender Adresse:

Montessori Zentrum Heidelberg  e.V.
Turnerstr. 133
69126 Heidelberg
Tel.: 06221 372432

www.montessori-heidelberg.de

 

 

16.03.2018

Die Freie Schule Lindau e. V. sucht ab sofort,
spätestens jedoch zum Schuljahresbeginn 2018/19
eine FachlehrerIn für den Fachbereich Soziales, AWT
(nach Absprache ca 80 %)


Über uns:
Wir sind eine freie Schule mit derzeit ca. 160 Schülern in den Jahrgangsstufen 1-10.
Bis zur Prüfungsklasse lernen unsere Kinder und Jugendlichen in altersgemischten Stammgruppen. In einem M-Kurs führen wir bis zur Mittleren Reife.
Auf der Basis reformpädagogischer Lernkonzepte bietet die FSL eine Lernumgebung, die die individuellen Talente und das soziale Miteinander vom ersten bis zum zehnten Schuljahr fördert. Wir arbeiten inklusiv und begleiten auch Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Wir ermöglichen unseren Schülern ein lebensnahes Lernen, das sie je nach Fähigkeit und Interesse wahlweise bis hin zum Hauptschulabschluss / zum „Quali“ oder zum Mittleren Schulabschluss begleiten wird.
Ab sofort, spätestens aber für das kommende Schuljahr suchen wir eine/n Fachlehrer/in für den Fachbereich Soziales / AWT in unserer Sekundarstufe.

Das sollten Sie mitbringen:
 Lehrbefähigung in den Fächern Soziales /AWT für die Sekundarstufe

Das wünschen wir uns von Ihnen:
 Wenn Sie
.... Erfahrung in oder in jedem Fall Interesse an der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen haben und den Wunsch, diese Ansätze als Basis Ihrer alltäglichen Arbeit zu verstehen
.... Freude an der Arbeit mit jahrgangsgemischten Lerngruppen haben
.... Inklusion aller Kinder als Chance sehen
.... gerne selbständig arbeiten
.... Interesse an Schulentwicklung haben und aktiv mitgestalten wollen
.... intensive Team- und Elternarbeit schätzen
.... auch für spontane Aktionen zu begeistern sind
.... Flexibilität in Arbeitsbereichen und Zeitmanagement mitbringen
dann melden Sie sich bei uns!

Das können wir (Ihnen) bieten:
 Bei Bewährung eine unbefristete Stelle im Angestelltenverhältnis
 Ihre Bezahlung richtet sich nach ihrem Qualifikationsprofil in unserem eigenen Gehaltsmodell
 Die Arbeit in einem interdisziplinären Team
 Eltern-Engagement rund um den Prozess des Schulalltags und bei der Weiterentwicklung der Schule
 Einen Lehr- und Lernrahmen an einem der schönsten Plätze der Lindauer Insel
 Die Bereitschaft und das professionelle Engagement von Seiten des Schulträgers und der Schulleitung, gemeinsam mit Ihnen eine besondere Schule weiter aufzubauen und zu gestalten.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Freie Schule Lindau e.V.
Uferweg 5
88131 Lindau/B
Tel. 0049/8382/277694-0
E-Mail: office(at)freieschulelindau.de

www.freieschulelindau.de

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.
Sabine Starz (pädagogische Schulleitung)
Lars Schwend (administrative Leitung)
Der Vorstand
Freie Schule Lindau e.V.

 

 

28.02.2018

Wir suchen nach Vereinbarung

Pädagoge/In 80% für unser Montessori-Kinderhaus in Brugg / Schweiz

Es erwartet Sie eine jahrgangsgemischte Gruppe mit rund 25 drei- bis sechsjährigen Kindern. 

Wenn Sie

 eine pädagogische Grundausbildung mitbringen und Berufserfahrung in 
   der pädagogischen Arbeit mit Kindern haben,

 über ein Montessori-Diplom verfügen, in Ausbildung sind oder bereit sind,
  dieses zu erwerben,

 gerne im Team arbeiten und den Kindern gegenüber eine achtsame
  Haltung pflegen,

… dann erwarten wir mit Spannung Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen


 eingespielte Strukturen und Abläufe

 eine respektvolle und offene Teamkultur

 gute Sozialleistungen

 eine achtsame und gepflegte Montessori-Umgebung
 Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Tagesschule nach M. Montessori
Daniela Manzelli
Herzogstrasse 11a
5200 Brugg

oder an info(at)montessori-brugg.ch

Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter 0041 56 441 05 56 . 

 

 

11.02.2018

Montessori-Schule Günzburg - private Grund- und Mittelschule

Wir suchen zum Schuljahr 2018/2019 - eine/n engagierte/n und motivierte/n
Mittelstufenlehrer/in für die Jahrgangsstufen 4 - 6 als Klassenleitung

Weitere Voraussetzungen:
 1. oder 2. Staatsexamen
 Freude am respektvollen Umgang mit den Schülern, jahrgangsgemischten
Lernen und offenen Unterrichtsformen (Freiarbeit)
 Organisation und Begleitung der Schüler auf Ausflügen und Klassenfahrten
 Bereitschaft sich in dem bestehenden pädagogischen Team einzubringen

Erfahrung mit der Montessori Pädagogik wäre wünschenswert, aber nicht
Voraussetzung.

Wir bieten
 eine reformpädagogische Lehrtätigkeit, bei der die Persönlichkeit und
Individualität des einzelnen Schülers im Vordergrund steht
 Teamarbeit und Teamunterstützung innerhalb des pädagogischen Personals
 eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Weitere Informationen zum Konzept der Montessori-Schule Günzburg erhalten Sie unter www.montessori-guenzburg.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Diese richten Sie bitte an die Montessori-Schule Günzburg, Julia Deutsch,
Krankenhausstraße 40, 89312 Günzburg
oder per Mail an
schulleitung(at)montessori-guenzburg.de

 

 

14.01.2018

Tagesschule nach M. Montessori - Brugg / Schweiz

Wir suchen nach Vereinbarung
MONTESSORI-LEHRPERSON 80-100% für die 1. bis 3. Klasse

Die Tagesschule nach M. Montessori ist eine privat organisierte Bildungseinrichtung mit Betreuungsangebot für Kinder ab 3 Jahren bis zur 6. Klasse Primarschule. Das Bildungsangebot im Kinderhaus und in der Primarschule orientiert sich an der Pädagogik von Maria Montessori.
In der Primarschule werden rund 60 Kinder in zwei jahrgangsgemischten Gruppen in der Freiarbeit unterrichtet.

Für die 1. bis 3. Klasse suchen wir nach Vereinbarung eine Lehrperson, die folgendes mitbringt:
• Montessori AMI-Ausbildung 6-12
• pädagogische Grundausbildung
• eine respektvolle und empathische pädagogische Haltung
• Teamfähigkeit
• gute Kommunikationsfähigkeit
• deutsche Sprachkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Tagesschule nach M. Montessori
Daniela Manzelli
Herzogstrasse 11a
5200 Brugg
056 441 05 56

info(at)montessori-brugg.ch

www.montessori-brugg.ch

 

 

22.12.2017

Montessori-Kinderhaus "Am Sonnenrain" Radolfzell

Sie suchen Gestaltungsspielräume und eine neue Herausforderung? Sie sind Erzieher/in aus Begeisterung und Überzeugung geworden und üben ihren Beruf mit Leidenschaft und Herz aus? Dann sind Sie bei uns richtig! Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Wir sind im Aufbruch und etablieren in der Radolfzeller Nordstadt das neue Montessori-Kinderhaus „am Sonnenrain“. Träger des Kinderhauses ist der Montessori-Verein-Radolfzell e.V., der sich 2001 formierte und seither an der Sonnenrain-Grundschule Montessoriklassen begleitet und seit 2010 Träger der Kinderkrippe Il Nido ist. Von Anfang an war es unser Ziel eine lückenlose Betreuung nach dem Konzept der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori in unserer Stadt Radolfzell anzubieten. Das Kinderhaus betreut 45 Kinder aufgeteilt in 2 altersgemischte Gruppen und eine Krippengruppe.

Für unser Montessori-Kinderhaus „am Sonnenrain“ suchen wir Sie!
Erzieher/in, Kindheitspädagoge/in (BA), Fachkräfte nach § 7 KiTag

Wir erwarten von Ihnen:
o    eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Erzieher/in oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kindheitspädagogik (BA) oder die Entsprechung einer Qualifikation nach dem Fachkräftekatalog §7 KiTag
o    das Montessori-Diplom und/ oder Zertifikat für U3 oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerben
o    Qualifizierungen und Erfahrungen in der Umsetzung des Orientierungsplanes von Ba/Wü
o    Freude am respektvollen Umgang mit den Kindern und deren Familien
o    Aktive Gestaltung der Erziehungspartnerschaft
o    Bereitschaft zur inklusiven Arbeit
o    Mitarbeit im Aufbau des Kinderhauses und bei der Implementierung systematischer Beobachtung und Dokumentation
o    Gestaltung des Tagesablaufs
o    Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Offenheit für neue Wege
o    Kreativität und das Einbringen eigener Ideen
o    konstruktive Zusammenarbeit mit dem Montessori-Verein

Wir bieten Ihnen:
o    Arbeiten mit fröhlichen Kindern
o    Arbeiten auf Augenhöhe und die Anerkennung Ihrer guten Arbeit
o    eine Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche) oder Teilzeitstelle oder die Stelle der Stellvertretenden Leitung in Abwesenheit mit Bezahlung nach TVöD
o    Sicherheit durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
o    Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten am Arbeitsplatz
o    ein engagiertes, offenes und neues Team,
o    ein Kinderhaus, das gleichzeitig Hospitationsort ist
o    Arbeiten in ansprechenden, neuen Räumlichkeiten in Radolfzell

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gern kennenlernen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an kinderhaus(at)montessori-radolfzell.de oder per Telefon an Frau Judith Keller, Leitung Kinderhaus, 07732-3029996

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und der Information, ob Sie sich für eine Stelle im U3- oder Ü3-Bereich interessieren, senden Sie bitte bis 24.01.2018 in elektronischer Form (als PDF-Datei) unter Angabe des Betreffs 2018/ KiHaus an: kinderhaus(at)montessori-radolfzell.de

 

 

16.12.2017

Der ASB Region Heilbronn-Franken sucht für sein Montessori Kinderhaus
zum 1.9.2017 Montessori-Pädagogen (m/w) in Voll- und Teilzeit.

In unserem eingruppigen Kindergarten mit Ganztagesbetreuung von 7.30 - 18.30 Uhr bieten wir eine abwechslungsreiche Aufgabe
in einem engagierten Team mit der Perspektive, in zwei Jahren die Hausleitung zu übernehmen.

Folgendes Profil wünschen wir uns von Ihnen:
· abgeschlossene pädagogische Ausbildung
· Montessori-Diplom
· Erfahrung im Umgang mit Kindergartenkindern
· liebevolle und respektvolle Haltung den Kindern gegenüber
· freundlicher und verbindlicher Umgang mit deren Eltern
· Erfahrung in Mitarbeiterführung

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Sie haben Interesse? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Arbeiter-Samariter-Bund
Region Heilbronn-Franken
z.Hd. Michael Wolf
Ferdinand-Braun-Str. 19, 74074 Heilbronn
m.wolf(at)asb-heilbronn.de

 

 

 

12.12.2017

Erzieher/Erzieherin (m/w) für Montessori Kinderhaus in Stuttgart Mitte
ab sofort oder später gesucht


Montessori Kinderhaus Stuttgart-Mitte e.V.
Römerstraße 16
70180 Stuttgart

Ihr Arbeitgeber:
Das Montessori Kinderhaus Stuttgart-Mitte e.V. besteht aus einem Kindergarten und einem Hort. Wir betreuen insgesamt 56 Kinder in 3 Gruppen (3-10 J.) mit einem netten, kompetenten ErzieherInnen-Team. Großen Wert legen wir darauf, dass sich unsere Mitarbeiter im Team und bei der Arbeit wohlfühlen.

Das bringen Sie mit:
- Staatlich anerkannte(r) Erzieher(in) oder vergleichbare Ausbildung
- Idealerweise Montessori-Diplom (keine Voraussetzung)
- Sie verfügen über ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kindern und Eltern
- Sie sind offen, engagiert, ideenreich und liebevoll
- Sie sind bereit, sich nach Bedarf weiterzubilden

Das bieten wir:
- Ein freundliches, kompetentes Team
- Einen Arbeitsplatz in Vollzeit (Teilzeitmodelle sind möglich)
- Einen Arbeitsplatz mitten in der Stadt mit sehr guter Verkehrsanbindung
- Vergütung in Anlehnung an den TÖVD
- Viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Bettina Mosandl Tel.-Nr.: 0711- 216 88 679

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an:
kontakt@montessori-s-mitte.de

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!


Weitere Informationen: www.montessori-s-mitte.de

 

 

10.12.2017

Montessori Kinderhaus Weilimdorf

Wir haben uns vergrößert und sind umgezogen …
… und suchen zum Januar 2018 noch ErzieherInnen in Vollzeit/Teilzeit,
eventuell mit Montessori-Diplom und/oder Kenntnissen in der Pikler-Pädagogik.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:     7.30 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag:         7.30 Uhr – 14.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kinderhausleitung
Heidi Mitius unter heidi.mitius(at)montessori-weilimdorf.de

oder 0711 – 889 21 20.

Montessori-Kinderhaus Weilimdorf
Giebelstraße 6
70499 Stuttgart
www.montessori-weilimdorf.de

 

 

22.11.2017

Die Private Montessori-Schule Weißenhorn wird mal wieder vom Storch überrascht!
Daher suchen wir ab dem 01. Februar 2018 eine Klassenleitung für eine jahrgangsgemischte 4.-6. Klasse mit vollem Deputat.
Unsere Volksschule (GS+HS) ist voll ausgebaut. Derzeit besuchen ca. 160 SchülerInnen in den Jahrgangstufen 1 bis 10 unsere Schule.

Wir suchen eine/n Grundschul-, Hauptschul- oder gerne auch eine/n
Realschul- bzw. Gymnasiallehrer/in mit mind. 1. Staatsexamen
.

Sie sollten Freude daran haben, Teil unseres Teams zu werden und
ein innovatives Konzept unter gut strukturierten Rahmenbedingungen umzusetzen und weiterzuentwickeln.
Die Fachkombination ist hierbei nicht vorrangig, sofern Sie sich zutrauen,
den Kernunterricht (Deutsch, Mathematik) der Klasse selbst zu gestalten.

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten...
 in einem jungen, engagierten und kompetenten Team zu arbeiten,
 kreative und gestalterische Akzente zu setzen und
 optimale Unterstützung durch den Schulträger zu erhalten
... sollten Sie die Chance ergreifen und sich baldmöglichst bei uns bewerben!

Weißenhorn ist eine bayerische Kleinstadt im Großraum Ulm mit ca. 12.000 Einwohnern und einer sehr guten Verkehrsanbindung.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:
Natalie von Neubeck - Geschäftsführung - info(at)msswh.de

 

 

 

16.11.2017

Montessori-Schule Günzburg (Private Grund- und Mittelschule):
Als Mutterschaftsvertretung suchen wir von Januar bis Juli 2018 - mit eventuell anschließender Weiterbeschäftigung - eine/n engagierte/n und motivierte/n Sekundarstufenlehrer/in für die Jahrgangsstufen 6-10
mit Schwerpunkt auf den Fächern Deutsch, Mathematik, GPG, AWT und ggf. Sport

Weitere Voraussetzungen:
 1. oder 2. Staatsexamen
 Freude am respektvollen Umgang mit den Schülern und offenen
Unterrichtsformen
 Bereitschaft sich in dem bestehenden pädagogischen Team einzubringen und
die Kontakte zu unseren Prüfungsschulen aufrechtzuerhalten
 Begleitung der Schüler bei den Prüfungen und der Abschlussfahrt
 Erfahrung mit der Montessori Pädagogik ist erfreulich,  aber nicht Voraussetzung

Wir bieten
 eine reformpädagogische Lehrtätigkeit, bei der die Persönlichkeit und
Individualität des einzelnen Schülers im Vordergrund steht
 kleinere Lerngruppen
 Teamarbeit und Teamunterstützung innerhalb des pädagogischen Personals
 eine angenehme Arbeitsatmosphäre

Weitere Informationen zum Konzept der Montessori-Schule Günzburg erhalten Sie unter www.montessori-guenzburg.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Diese richten Sie bitte an die Montessori-Schule Günzburg, Julia Deutsch,
Krankenhausstraße 40, 89312 Günzburg

oder per Mail an schulleitung(at)montessori-guenzburg.de

 

 

03.11.2017

Montessori-Kinderhaus Stuttgart Degerloch sucht 100 %- oder Teilzeitkraft

Für unser Montessori-Kinderhaus für Kinder von 0-6 Jahren in Stuttgart-Degerloch suchen wir eine/n engagierte/n, warmherzigen Pädagogen/in(m/w, 100% sowie auch in Teilzeit) gern mit Montessori-Diplom und/oder Erfahrung im Kleinkindbereich/ Kindergartenbereich ab November 2017 oder später.

Sie haben Erfahrung und Gespür für die individuelle Persönlichkeitsentwicklung der Kinder, haben ggf. das Montessori Diplom, sind dabei oder haben die Bereitschaft, dies zu erwerben? Auch eine Montessori-Zusatzausbildung im Kleinkindbereich nach Emmi Pikler oder Krippenerfahrung sind von Vorteil.

Wir bieten eine freundliche Arbeitsumgebung in einem aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, unser Kinderhaus mit zwei neuen Kleinkindgruppen aktiv mitzugestalten sowie das bestehende Konzept weiterzuentwickeln.
Es besteht die Möglichkeit, sich regelmäßig fortzubilden und an Supervisionen teilzunehmen.

Informationen zu unserem Kinderhaus finden Sie auf unserer Homepage
www.montessori-stuttgart.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an
mail(at)montessori-stuttgart.de


Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung unter 0711-7657705 oder per Mail: mail(at)montessori-stuttgart.de

Petra Meschke (Kinderhausleitung) und Luigi Scarano (Vorstand für Personalangelegenheiten

 

 

 

 

Alle Angaben sind unverbindlich - Irrtümer vorbehalten.

[  Startseite | Seitenübersicht | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt  ]

© 2005 Montessori Landesverband Baden-Württemberg e.V.